Dez 04
Silit Silargan Pfanne im Test

Silit Silargan Pfanne im Test

Seit knapp einem Jahr bin ich stolzer Besitzer einer Silit Silargan Bratpfanne und möchte meine Erfahrungen damit in dem folgenden Testbericht beschreiben. Ich benutze die Pfanne fast täglich, koche allerdings häufig recht ähnliche Gerichte (meist Hähnchen- oder Putensteaks und zum Frühstück Rührei) – für einen Test der Silit Silargan Pfanne ist dies aber ausreichend.

Ich habe die Silit Silargan Haftfrei-Pfanne Profi DeLuxe mit 28cm Durchmesser für knapp 80 Euro bei Amazon bestellt, nachdem ich mich einige Zeit vorher im Internet informiert habe. Vorher habe ich lange mit einer „Billigpfanne“ von IKEA gearbeitet, die nach etwa einem Jahr dann auch hinüber war und ich mir etwas „Gescheites“ gönnen wollte, da ich wie in der Einleitung erwähnt fast täglich koche. Der Name „Silit“ war mir zumindest schon einmal untergekommen und das Silargan-Modell erfüllte meine Anforderungen betreffend Größe (und Optik!) recht gut. Außerdem verspricht die Anti-Haft-Beschichtung eine klebe- und vor allem frustfreies Brat-Erfahrung.

Dieser Test zur Silit Silargan ist in die folgenden Abschnitte gegliedert:

Das Gewicht – ein schwerwiegender Faktor bei der Silit Silargan Pfanne

Die Pfanne ist schon ein ordentliches Schwergewicht und man sollte die ca. 2,5kg nicht unterschätzen – vor allem wenn der Pfanneninhalt noch dazu kommt. Für diejenigen mit etwas schäwcheren Unterarmen gibt es das Silargan Profi DeLuxe Modell allerdings auch mit Gegengriff (ebenfalls für ca. 80 Euro bei Amazon). Ansonsten ist die Pfanne aber wirklich top:

  • liegt sauber auf der Herdplatte auf
  • liegt gut in der Hand
  • sieht sehr edel aus
Die Silit Silargan Pfanne nochmal in groß

Die Silit Silargan Pfanne nochmal in groß

Einsatzgebiet der Pfanne

Ich gehe etwa drei bis viermal in der Woche ins Fitnessstudio und trainiere auf Muskelaufbau. Dabei ist die Ernährung natürlich ein wichtiger Bestandteil und früher oder später wird wohl jeder bei Eiern und Geflügel ankommen – das Fett-zu-Eiweiss-Verhältnis ist einfach unschlagbar und Puten- oder Hähnchenfilets sind in 10 Minuten fertig 😉 Das ist auch der Haupteinsatzzweck meiner Silit Silargan Bratpfanne (für einen Testbericht meiner Meinung nach eine wichtige Info) und dafür reicht sie vollkommen aus. Ei und Fleisch kleben nicht am Boden fest und werden gleichmäßig erhitzt. Zumindest war das am Anfang so…

Hat die Silit Silargan ein Hitzeproblem?

Man muss allerdings aufpassen, dass man die Pfanne nicht überhitzt (sieht man laut „Packungsbeilage“ an Regenbogenringen am Boden). Ich hatte aber das Gefühl, dass sich dadurch die Anti-Haft-Beschichtung mit der Zeit immer weiter abgenutzt hat. Testweise merkt man das recht schnell, wenn man mit der Hand über die Pfanneninnenseite streicht. Ich habe die Pfanne ansonsten sehr pfleglich behandelt: Nach der Benutzung sofort per Hand gereinigt und abgetrocknet und beim Kochen natürlich nur Kochlöffel aus Holz oder maximal Plastik verwendet.

Trotzdem war die Anti-Haft-Beschichtung meiner ersten Silit Silargan nach ca. zwei Monaten soweit abgenutzt, dass der Pfanneninhalt eigentlich ständig am Boden festgeklebt hat. Deshalb die Vermutung, dass es mit der Hitze zusammenhängt, da ich vor allem am Anfang fast immer bei 75% bis 90% Hitze gebraten habe. Regenbogenringe am Boden konnte ich allerdings nicht feststellen, aber man muss bei so einem Test ja auch die negativen Erfahrungen erwähnen 🙂

Reklamation und Kundenservice: Pluspunkt für Silit!

Grund genug, mich eingehender mit den Reklamationsbedingungen auseinanderzusetzen, denn für 80 Euro erwarte ich da schon etwas mehr Qualität. Aber dann hat man das halt gleich auch einem Test unterzogen. Also flux auf der Homepage von Silit umgeschaut und den Kontaktbereich ausgecheckt (das könnte noch besser beschrieben sein… zumal man bei der Suche nach „Silit Reklamation“ nichts Sinnvolles von Silit findet). Dort findet man die Email-Adresse des Kundeservices kundenservice@silit.de, an die ich die folgende Mail adressiert habe:

Hallo,
ich habe vor einiger Zeit eine Silit Silargan Bratpfanne über Amazon bestellt. Seit etwa einem Monat verschlechtert sich der Zustand der Antihaftbeschichtung zunehmend und selbst bei geringer Hitze bleibt der Pfanneninhalt ständig kleben. Ich möchte deshalb gern die Garantie in Anspruch nehmen und die Pfanne eintauschen.

Bitte erklären Sie mir das weitere Vorgehen.

Viele Grüße,

Am nächste Tag erhielt ich bereits die folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr …

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir bedauern sehr, dass Sie Probleme mit diesem Silit Produkt haben.
Leider können wir Ihre Reklamation ohne Einsendung der beanstandeten Ware nicht weiter bearbeiten.
Damit wir Ihnen schnellst möglichst weiterhelfen können, schicken Sie uns bitte Ihre Reklamationsware ein.
Für eine portofreie Einsendung (innerhalb Deutschlands) schicken wir Ihnen einen FreeWay Paketaufkleber per Post zu.
Dazu benötigen wir noch Ihre komplette Adresse.

Nach Zusendung meiner Adresse erhielt ich nach wenigen Tagen den versprochenen Aufkleber. Nachdem ich meine Silit Silargan Pfanne eingesandt habe, erhielt ich nach etwa einer Woche eine komplett neue Pfanne (gleiches Modell natürlich). So muss das laufen 🙂

Diese habe ich seitdem ohne Probleme in Benutzung und kann bisher noch keine Gebrauchsspuren bzw. Abnutzung der Anti-Haft-Beschichtung feststellen. Allerdings erhitze ich die Pfanne auch nur bei etwa 60% bis maximal 70% Hitze.

Mein Fazit zur Silit Silargan Bratpfanne

Alles in allem bin ich mit der Pfanne sehr zufrieden, auch wenn die Erfahrungen bei dem ersten Modell durchwachsen waren. Sie sieht trotzdem klasse aus und das Braten klappt im Allgemeinen auch super. Ich hoffe, dass auch die Anti-Haft-Beschichtung bei meiner aktuellen Pfanne nicht wieder den Geist aufgibt. Zwar war der Kundenservice wirklich gut, aber es ist natürlich trotzdem mit Aufwand verbunden, die Pfanne einzuschicken – und man braucht für die Übergangszeit eine Ersatzpfanne. Anyway: Falls ihr auf der Suche nach einer soliden Pfanne mit cooler Optik seit, dann gebt der Silit Silargan ruhig eine Chance.



Kommentare sind geschlossen.

preload preload preload